• Dein Smartphone & Handy Portal

  • Motorola Smartphones

  • Motorola gilt als Hersteller des ersten kommerziellen Handys weltweit und war speziell auf dem US-amerikanischen Markt auch Marktführer im Mobilfunkbereich. Innovative Ideen wie die Entwicklung des damaligen DynaTAC 8000x stammen aus dem beschaulichen Schaumburg (Illinois), erreichten von dort jedoch die ganze Welt.

    Zur reich gefüllten Historie des Unternehmens als Handy- und Smartphone-Hersteller gehören unter anderem das Motorola Milestone und das Motorola Razr. Mehrheitlich mit dem Betriebssystem Google Android ausgestattet, sind die Motorola Smartphones intuitiv bedienbar.

  • Ist sie die Mutter der Mobilfunkbranche? Dem Motorola Konzern wird die Erfindung des ersten kommerziell verwendeten Handys zugeschrieben. Das von den Galvin-Brüdern gegründete Unternehmen konnte diesen bahnbrechenden Fortschritt bereits im Jahr 1983 erzielen, sodass der Name Motorola nicht nur in der US-amerikanischen Heimat für Furore sorgte. Während die Rubrik Motorola Smartphones noch relativ jung ist, haben viele Motorola Handys bereits eine echte Fan-Gemeinde.

  • Motorola Tipps

    • Motorola Moto G 2nd Generation (5 Zoll)
    • Motorola Razr i (4,3 Zoll)
    • Motorola DEFY (3,7 Zoll)
  • Über Motorola als Smartphone Hersteller

    Der globale Konzern beschäftigte sich zudem nicht nur mit mobiler Kommunikation, sondern stellt auch weitere elektronische Bauelemente und Systeme (z.B. Netzwerke) her. In Deutschland hat der Handyhersteller mit der Motorola Mobility GmbH einen Vertreter mitten im Taunus (Oberursel). Die umfangreiche Produktpalette bietet jedem Verbraucher eine attraktive Möglichkeit, Motorola aus erster Hand kennen zu lernen.

    Das Unternehmen Motorola Mobility wurde im Jahr 2012 durch den Google Konzern übernommen und im Jahr 2014 an Lenovo verkauft. Letztere Marke erhofft sich durch die neu erschlossene Kooperation größere Erfolge auf dem Smartphone-Markt. So setzt Lenovo beispielsweise auf gut ausgestattete Smartphones wie das Moto G und das Moto Z.

    Bildquelle: Flickr.com - Intel Free Press, Motorola Razr i smartphone, CC BY-SA 2.0